Entwickeln von Kompetenzen auf Mitarbeitenden-, Team- und Organisationsebene

Workshops, Seminare und Referate biete ich für Unternehmen und Institutionen als Inhouse-Seminare, für Teams, für Spezialisten und für Führungskräfte an.

Themen:

  • Resiliente Mitarbeitende, Teams und Organisationen
  • Job-Engagement, Stress-Management und Burnout-Prävention
  • Kommunikation, Kooperation und Konflikt-Management

 

Organisationale Resilienz

Die Basis für Höchstleistungen ist das Gefühl der Sicherheit. Um Zugang zum gesamten Potential zu erhalten, muss sich der Mensch sicher fühlen. Dies belegen die Neurowissenschaften eindeutig. Die Polyvagale Theorie von Prof. Porges liefert die biologischen Grundlagen dazu. Die Psychologie stellt die Tools und Methoden bereit, um Sicherheit, Selbstwirksamkeit und Selbstführung gezielt zu entwickeln. Das Führungsverhalten ist der Schlüssel in der Umsetzung. Die Unternehmenskultur bildet den Rahmen und ermöglicht Resilienz. 

Aus VUKA (Veränderlich, Ungewiss, Komplex, Ambig) wird VOPA (Vernetzung, Offenheit, Partizipation, Agilität). Dabei ist Vertrauen die grundlegende Variable für ein effektives Zusammenspiel im Unternehmen. 

Jedes Unternehmen ist individuell. Eine genaue Bedarfsabklärung führt zum massgeschneiderten Beratungsangebot. Daraus resultieren die Interventionen in Form von Impuls-Referaten, Workshops, Teambegleitung, Einzelberatung und Führungscoaching.

Inhalte der einzelnen Module:
  • Resilienz von Organisationen, Teams und Mitarbeitenden
  • Umgang mit Druck und Stress - Burnout-Prävention
  • Gesund führen - Persönlichkeit entwickeln
  • Kommunikation und Kooperation - Teamspirit stärken
  • Konflikt-Management - Konflikte als Entwicklungsbeschleuniger
  • Passung Person und Position - systemischer Blickwinkel 
  • Selbstreflexion - Selbstregulation - Selbstführung

 

Kundenstimmen

Da wir schwierige Zeiten durchlaufen haben, habe ich Resilienz-Workshops für unsere Mitarbeitenden organisiert. Herr Scherrer hat die Teilnehmenden durch die verschiedenen Aspekte der Resilienz hindurchgeführt und jeweils Übungen mit uns gemacht. Da Herr Scherrer über eine extrem hohe Sozialkompetenz verfügt und weil die Workshops so professionell gehalten und auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten waren, haben wir nur beste Rückmeldungen von den Teilnehmenden erhalten.

Jean-Luc Bonjour, Leiter Abt. Gesundheit, Sicherheit, Umwelt, BP (Switzerland)

 

Im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsförderungsanlasses führten wir mit Herrn Scherrer ein Fachreferat zum Thema "Umgang mit Druck und Stress - Resilienz" durch. Es ging um das Kennenlernen von konstruktivem Umgang mit Druck und Stress sowie von nützlichen Methoden, um das anspruchsvolle "Daily Business" (und auch Privatleben) erfolgreich meistern zu können. Herr Scherrer hat uns mit seinem fundierten und praxisorientierten Wissen sowie seiner sympathischen und authentischen Art überzeugt. Die Inhalte des Fachreferates konnte er anschaulich vermitteln und gab uns wertvolle Ansätze zur Umsetzung mit. Herzlichen Dank für das tolle, lehrreiche und spannende Fachreferat. 

Anna Laager, Leiterin Personal, Allega GmbH

Kunden (Auszug)

Allega

Celgene

comtechnica

Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA)

Primeo Energie

EcoLogic 

Endress+Hauser

Feuerwehr Dürnten
IBM Research

JCI Schweiz

Kanton Zürich

Kaufmännischer Verband Schweiz

Marketing & Business School Zurich (MBSZ)

Schauspielhaus Zürich

Spital Affoltern

Spital Bülach

Stadt St.Gallen

STRÖER

Swiss Insurance Medicine

Swissmem Academy

Synpulse

UBS Health Forum

Universität Zürich 

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD)

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)